Die Dozenten

Dr. rer. medic. Martina Pestinger

  • verheiratet, 3 Kinder
    (22 Jahre und 17-jährige Zwillinge)
  • seit 2000 in Aachen lebend
  • Diplom-Psychologin
  • systemische Familientherapeutin
  • Hypnotherapeutin
  • Supervisorin

Homepage: psychopraxis.pestinger.net

Lebenslauf
  • 2010
    Promotion Dr. rer. medic.
    Bedarfanalyse zur Klinischen Ethikberatung am Universitätsklinikum Aachen
    Betreuer: Prof. Dr. Lukas Radbruch, Klinik für Palliativmedizin, Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Dr. phil. Dominik Groß, Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin
  • 2001 – 2011
    Universitätsklinikum, RWTH Aachen
    Klinik für Psychosomatik, Klinik für Palliativmedizin
  • seit 2007 bis heute
    Mitarbeiterin der Traumaambulanz des Euregio-Institutes für Psychosomatik und Psychotraumatologie (EURIPP), Aachen
  • April 2007 und Mai 2008
    Dozentin für Train the Trainer (Frauenchiemsee am Chiemsee). Ein Verbundprojekt der durch die Deutsche Krebshilfe geförderten Akademien für Palliativmedizin in Zusammenarbeit mit dem Harvard Medical School Center for Palliative Care, Boston USA
  • seit 2007 bis heute
    Dozentin für Kommunikation, Stressbewältigung und multiprofessionelle Zusammenarbeit
    Supervisorin
  • Seit 2011
    freiberufliche Tätigkeit mit den Schwerpunkten

    • Training
    • Supervision für Teams in sozialmedizinischen Bereichen (Palliativmedizin, Psychosomatik, Allgemeinmedizin, etc.)
    • Coaching für Einzelpersonen