Die Dozenten

Helga Fischer-Nakielski

  • 1959 geboren
  • Fachärztin für Naturheilkunde, Palliativmedizin und Anästhesie
  • verheiratet, hat 4 erwachsene Söhne und lebt mit Ehemann und 2 Hunden in Kleve
Vita
  • Geboren 1959. Nach Absolvieren von Grundschule und Gymnasium in Leverkusen folgte von 1978 bis 1984 zunächst ein Studium der Chemie und Sport für Lehramt Sek I und II mit erfolgreichem Ablegen des 1. Staatsexamens an der Universität zu Köln. Im Anschluß der Erwerb des Diploms im Fach Sportwissenschaften (Dipl.Sportl.).
  • Von 1985 bis 1991 Studium der Humanmedizin an den Universitäten Köln und Düsseldorf. Das Interesse für Sportmedizin tritt zunächst in den Hintergrund, da während des Studiums der Arbeitsbereich der Anästhesie durch die Tätigkeit auf einer Intensivstation in Düsseldorf interessanter erscheint.
  • Ab 1991 erste praktische Erfahrungen in der Anästhesie in Duisburg, ab 1995 familienbedingt freiberufliche Tätigkeit in der Blutspende und Unterrichtstätigkeit in der Hebammen- und Krankenpflegeschule sowie in der Diabetikerschulung einschließlich der Betreuung einer Diabetikersportgruppe. Nebenberufliche Tätigkeit als Referentin in der Übungsleiterausbildung beim Behinderten- und Rehabilitationssportverbandes NRW.
  • Durch den Umzug nach Kleve Neuorientierung und seit 2003 wieder im Krankenhaus als Anästhesistin tätig, zunächst im St.-Willibrord-Hospital Emmerich, von 2007 bis 2016 im St.-Antonius-Hospital Kleve, seit 2009 als Oberärztin. Fortführung der Rehabilitationssportangebote.
  • Erwerb von Zusatzbezeichnungen: Notfall- und Palliativmedizin.
  • Über die Palliativmedizin und alltäglich auf der Intensivstation die Grenzen der Schulmedizin erfahrend Beschäftigung mit Naturheilverfahren und entsprechende Ausbildung in Essen (Kliniken Essen-Mitte). Fortbildung in manuellen Verfahren (Faszientechniken) sowie Neuraltherapie.
  • Seit 2015 Erlernen von Ayurveda (indische Naturheilkunde).